blaubach.de »

Burg Lichtenberg

LichtenburgUSDie Burg Lichtenberg ist die größte Burgruine Deutschlands. Sie wurde um das Jahr 1200 von den Grafen Veldenz und den Herzögen Pfalz-Zweibrücken errichtet. Vor ca. 200 Jahren wurde sie durch einen Brand zerstört und ist heute im Besitz des Landkreises Kusel.

Der Hufeisenturm, Burgfried, Jugendherberge, Burgrestaurant und die verschiedenen Musikveranstaltungen (von Klassik bis Techno) der Unterburg werden von den Besuchern gerne besucht. Das Musikantenland- und Naturkundemuseum, sowie das Geoskop laden die Gäste zur Besichtigung ein, die ganzjährig geöffnet sind.

Weiter Infos gibt es im Internetangebot der Burg Lichtenberg. (US)