Blaubacher Spielplatz wieder geöffnet

Heute kam die erlösende Meldung der Verbandsgemeinde Kusel-Altenglan, dass Spielplätze gem. § 4 Abs. 7 der Verordnung wieder öffnen können, sofern die grundlegenden Regeln für den öffentlichen Raum eingehalten werden. Hierbei wird auf § 4 Abs.1 S.1-3 der Verordnung hingewiesen.

Dort heißt es:

„Der Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur alleine oder mit einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person und im Kreis der Angehörigen des eigenen Hausstandes zulässig. Zu anderen als den in Satz 1 genannten Personen ist in der Öffentlichkeit, wo immer möglich, ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Dem nicht in häuslicher Gemeinschaft lebenden Elternteil ist es erlaubt, sein Umgangsrecht weiter auszuüben.“

Dies bedeutet, dass der Aufenthalt im öffentlichen Raum in drei Konstellationen erlaubt ist:

1. Alleine

2. zusammen mit Personen, mit denen man in einer Wohnung wohnt (= Eltern, bzw. Angehörige des eigenen Hausstandes)

3. mit maximal einer weiteren nicht im Haushalt lebenden Person

ansonsten ist zu anderen Personen ein Mindestabstand von mindestens 1,5 Metern einzuhalten.

In Kürze werden auch die gezeigten Hinweisschilder im Bereich des Spielplatzes angebracht.

Ab sofort darf der Blaubacher Spielplatz unter Einhaltung der vorgenannten Regeln wieder genutzt werden

04.05.2020 MT