Segelflieger gelandet

Glück gehabt hat ein Segellieger der am Dienstag 26. Juni gegen 18 Uhr auf einem bereits abgeernteten Acker im Bereich Heidengraben notgelandet ist. Der junge Pilot war zuvor mit seinem Fluggerät in Konz bei Trier gestartet, und musste seinen Flug hier in Blaubach wegen fehlender Thermik (=Aufwinde) vorzeitig beenden.

Hier ein von Hans Becker gefertigtes Foto von dem Flieger: