Blaubacher Jagdessen 2009

Zum Blaubacher Jagdessen laden wir alle Jagdgenossen, herzlich ein. Jagdgenosse sind dabei alle Eigentümer eines bejagdbaren Grundstücks auf der Gemarkung Blaubach.

Wir treffen uns am Samstag 29. August 
um 18.00 Uhr im Hof des Dorfgemeinschaftshauses in der Schulstraße 9. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in den kleinen Saal im Untergeschoss des Hauses verlegt.

Serviert wird in diesem Jahr Wildschweingulasch mit Klößen und Kraut. Für Gäste die kein Wildfleisch essen wollen gibt es eine alternative Verpflegung.  Selbstverständlich ist auch für ausreichend Getränke gesorgt.

Für die Jagdgenossen und ihre Partner  ist die Teilnahme am Jagdessens kostenlos. Andere Mitbürgerinnen und Mitbürger die ebenfalls mitessen wollen, werden gebeten sich mit einem kleinen Kostenbeitrag in Höhe von 5,00 €  pro Person (Essen einschl. Getränke) zu beteiligen.

Ihre Blaubacher Jagdpächter

Roland Weingarth & Ulrike Becker