Adventsnachmittag auf dem Dorfplatz

Liebe Mitbürger/innen,

es ist in Blaubach bereits eine gute Tradition, dass stets  am Morgen des 1. Adventssamstags auf dem Dorfplatz von den  Mitgliedern des Gemeinderates und freiwilligen Helfern ein großer Weihnachtsbaum aufgestellt wird.

Am frühen Nachmittag  ist zusätzlich vorgesehen, dass dieser Baum von den Blaubacher Kindern mit bunten Kugeln weiter ausgeschmückt wird.

Anschließend veranstalten die Gruppen und Vereine unseres Ortes im Lichterschein des dann sicher besonders schön geschmückten Christbaumes einen vorweihnachtliche Nachmittag zu dem ich in Absprache mit den Veranstaltern die ganze Bevölkerung und Gäste aus Nah und Fern herzlich einlade.

Die Standbetreiber haben für die Bewirtung der Besucher allerlei Köstlichkeiten vorbereitet. Auch sollen Adventsschmuck, diverse Marmeladen und weihnachtliche Bastelarbeiten zum Verkauf angeboten werden.

Zum Abend hin ist vorgesehen den Dorfplatz mit einer Reihe romantischer „Schwedenfeuern“ zu erleuchten. Dies wird dann sicherlich auch den Nikolaus erfreuen dessen eintreffen am Dorfplatz gegen 16.30 Uhr erwartet wird.

Der Nikolaus wird in seinem Sack kleine Geschenke für die jüngeren Besucher mitbringen, aber einige der Älteren haben sich auch eine kleine Überraschung für den Nikolaus ausgedacht ….

Sie sehen es wird vielleicht interessant. Nutzen Sie das Angebot der Gruppen und Vereine um zum Auftakt der Adventszeit ein paar schöne Stunden zu verbringen.

Ihr 
Martin Pfeiffer (Ortsbürgermeister)