"Wanderung der Extreme"

In Blaubach ist es eine gute Tradition, den Himmelfahrtstag mit einer zünftigen Wanderung zu verbinden.

Für 2007 wurde eine gut 6 km lange Wanderstrecke ausgewählt in deren Verlauf die höchste Erhebung in unserer Gemarkung, und gleichermaßen der  niedrigste Punkt angelaufen werden.

Wo diese Orte sind wird noch nicht verraten. Unterwegs soll eine gemütliche Rast eingelegt werden. Für die jüngeren Teilnehmer ist im Wald ein Käfersuchspiel vorbereitet. Die Rückkehr ins Dorf ist bis etwa 12.30 Uhr vorgesehen. Am Dorfplatz bestehen dann weitere Möglichkeiten hinsichtlich Speis und Trank bei der Vatertags-Feier der Blaubacher Feuerwehr.

Mit besten Grüßen

Martin Pfeiffer (Ortsbürgermeister)