Blaubacher Theatergruppe: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Dorfgeschichte Blaubach
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Textersetzung - „"|Aufbewahrungsort=Ordner"“ durch „"“)
(Artikel ergänzt)
 
Zeile 6: Zeile 6:
  
 
Inzwischen führt [[Alexandra Herbold, geb. Schumacher]] Regie. Die Gruppe absolvierte Auftritte bei verschiedenen Herbstfesten im [[Hotel-Restaurant Reweschnier]] und bei der [[Kerwe]] im Jahr 2017.
 
Inzwischen führt [[Alexandra Herbold, geb. Schumacher]] Regie. Die Gruppe absolvierte Auftritte bei verschiedenen Herbstfesten im [[Hotel-Restaurant Reweschnier]] und bei der [[Kerwe]] im Jahr 2017.
 +
 +
Im Herbst 2018 wurde im [[Dorfgemeinschaftshaus]] das Stück [[Sepp der Superknecht]] aufgeführt.

Aktuelle Version vom 10. Oktober 2019, 20:36 Uhr

Im Archiv gibt es auch Berichte über das frühere Blaubacher Dorftheater.

Dieser Artikel beschreibt die Aktivitäten der anlässlich des 1275-jährigen Dorfjubiläums neu gegründeten Theatergruppe.

Als erstes wurde 2011 unter der Regie von Gabi Jungblut, geb. Drumm das Stück "Die Blaabacher unn de Reweschnier" aufgeführt.

Inzwischen führt Alexandra Herbold, geb. Schumacher Regie. Die Gruppe absolvierte Auftritte bei verschiedenen Herbstfesten im Hotel-Restaurant Reweschnier und bei der Kerwe im Jahr 2017.

Im Herbst 2018 wurde im Dorfgemeinschaftshaus das Stück Sepp der Superknecht aufgeführt.