Viehwaage

Aus Dorfgeschichte Blaubach
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die von den Blaubacher Landwirten früher rege genutzte öffentliche Viehwaage befand sich im rückwärtigen Bereich des Milchhauses, in dem kleinen Gebäude Kuseler Straße 14. Manches Stück Schlachtvieh trat nach dem Wiegevorgang seinen wohl letzten Gang an.[1]

Nachweise

  1. Aus der Erinnerung von Martin Pfeiffer