Blaubacher Mitteilungsblatt (1982-21)

Aus Dorfgeschichte Blaubach
Wechseln zu: Navigation, Suche


Inventarnummer
50
Aufbewahrungsort
Fundort
Keine Angabe
Alter
keine Angabe

Beschreibung: Diese Ausgabe des Blaubacher Mitteilungsblatts mit der Inventarnummer 50 ist drei mal vorhanden.

  • Artikel aus der Grünstadter Rundschau vom Montag den 28. April 1982 berichtet über den "Preis der Emichsburg" in Bockenheim an eine Mainzer Mundartenautorin und das Blaubacher Dorftheater für ihr Stück "Die Witwe mit dem bunten Rock". (Kopie der Urkunde auf der Rückseite des Blattes.)
  • Artikel aus der Rheinpfalz (Westricher Rundschau) vom 14. Juli 1982 berichtet über das neue Stück des Blaubacher Dorftheaters "Die Reweschnier".
  • Vorbereitungen für den Waldlehrpfad
  • Belebung des Fremdenverkehrs in der Gemeinde
  • Entscheidung als blaubacher Sigelwappen die Ziege zu führen.
  • Aufsatz zur abgedruckten Kopie einer Handschrift aus dem 15. jahrhundert mit dem Titel "Herbstbede und Maibede im Amt Lichtenerg gelegt im Jahre 1480".
  • Witzige Geschichte eines Anrufers, der im schönen Blaubacher Friedhof begraben werden möchte.
   Zitat: "Wann's dann so weit is, ruf ich a(n)!"