Blaubacher Mitteilungsblatt

Aus Dorfgeschichte Blaubach
Wechseln zu: Navigation, Suche
Titelblatt der Sonderausgabe des Blaubacher Mitteilungsblatts vom Juli 1975

Die Blaubacher Mitteilungsblätter wurden von Franz Dietrich in den Jahren von 1971 bis 1978 erstellt und kostenlos im Dorf verteilt. Es handelt sich dabei um die erste Zeitschrift in Blaubach dank des Durchbruchs der Fotokopierer im Ort. Diese Mitteilungsblätter dienen zur Information der Bürger – auch zur Pflege des Zusammenhaltes untereinander. Von Beginn an will man auf regelmäßiges Erscheinen der Nachrichten verzichten um damit Aufmerksamkeit für Besonderheiten zu gewinnen.

Die Tradition der Mitteilungsblätter wurde später von Ortsbürgermeister Martin Pfeiffer aufgegriffen und wurde von 1999 bis 2011 unter dem Titel "Allez hopp, nichtamtliches Mitteilungsblatt für die Ortsgemeinde Blaubach", fortgeführt.


Ausgabenübersicht

Die Nummerierung ist größtenteils fortlaufend, die Nummer steht allerdings nicht immer auf dem Heft. Folgende Ausgaben befinden sich im Archiv der Arbeitsgruppe: